Menü
  • Klaus Hartmeyer: “ Kurze Mistzeit u. enorm verringertes Lagervolumen sind in meiner Kostenrechnung elementar. Kein Vergleich zu Langstroh oder anderem!"

  • Nicole Hartmann: “Unser Pony hat mit seinen 28 Jahren nicht mehr ganz so gute Zähne. Er liebt Heupellets und sie tun ihm sichtlich gut !”

  • Thor Katrin: “Absolut empfehlenswert! Meiner Meinung nach kommt keine andere Einstreu an diese ran!”

  • Nutzen Sie gleich unser besonderes Angebot für die Praxis!

  • Unser Versprechen an Sie: ”Wir gehen auf Kundenwünsche ein”

     

     

Heupellets

Für staubempfindliche Pferde, die häufig an Allergien leiden, ist es wichtig, staubfreies Grundfutter zu erhalten, um einer chronischen Bronchitis (COB) vorzubeugen.

Nicht jedes Heu erfüllt diese Anforderung und Silage erzeugt oft andere Probleme, die nicht so schnell bemerkt werden, weil sie nicht so laut sind wie der Husten. Gute Heupellets sind eine hilfreiche Alternative.

Die bewährten Heupellets haben einen Durchmesser von ca. 8 mm und werden, wenn etwas Wasser zugegeben wird, in kurzer Zeit weich. So wird für ältere Pferde und solche mit Zahnproblemen die tägliche Vollversorgung wesentlich leichter. (Für sehr alte Pferde, für die das Kauen oft schon schmerzhaft ist, sollte man die Einweichzeit verlängern.)

Unsere Heupellets sind aus bestem Odenwälder Wiesenheu ohne weitere Zusätze!

Analytische Bestandteile:
Rohprotein unter 13 %
Rohfasser 25,8 %
Rohasche 7,5 %

Heupellets

Als Heuersatz: Täglich 0,5 - 1 kg Heupellets / 100 kg Körpergewicht

Als Alleinfutter bei Allergiepferden: Täglich etwa 1,3 kg Heupellets / 100 kg Körpergewicht

Bezugsgrößen

Big Bags (FIBC) zu je ca. 750 kg
SB Sack zu je 25 kg
Lose Schüttware für Silos andere Gebindegrößen auf Anfrage